Das Herz des Bauch-Ladens: Die Gerichte

Aktualisiert: 4. Juli

Von Rucola bis Linsen, von Fladenbrot bis Oliven – der Bauch-Laden bietet so einiges für die Geschmacksnerven. Damit ihr bei den ganzen Leckereien den Überblick behaltet, ist nun alles kurz und knapp zusammen gefasst:


"Warum ich den Bauch-Laden gegründet habe? Auf den Events gab es oft nur fleischhaltige Gerichte und keine vegetarische Alternative. Das muss sich ändern!" Orhun, Gründer des Bauch-Ladens

Vegetarisch, lecker und frisch. Das ist sozusagen unsere Philosophie. Auch wenn es beim Bauch-Laden verschieden Produkte gibt, unsere Fladenbrote sind einfach die Bestseller und unsere persönlichen Lieblinge. Klassik, Römer oder Oriental? Alle Fladenbrote durchprobiert? Oder eine kleine Beilage gefällig? Auch unsere Linsensuppe oder der Reis mit gedünstetem Gemüse sowie die Bowls sind ein absolutes Highlight. Was darfs sein?


Der Klassiker

Der Klassiker ist – wie der Name schon verrät – ganz klassisch. Das bedeutet aber keinesfalls, dass er langweilig sei. Rucola und getrocknete Tomaten mit geschmolzenem Heumilchkäse aus dem Allgäu, verpackt und getoastet in fluffigem Fladenbrot. Für den Frischekick nochmal eine gute Portion Rucola und Oliven, dazu ein mediterraner Dip. Fertig ist der Klassiker, ein Fladenbrot zum hinein beißen! Guten Appetit!




Der Römer

Asterix und Obelix haben Problemchen mit Römern, wir hingegen lieben unser Fladenbrot in der Römer-Edition. Zwischen das getoastete Fladenbrot packen wir Hirtenkäse, Rucola und getrocknete Tomaten. Dazu gibt’s Pesto-Dip, Oliven und eine große Portion Rucola. Das würde selbst den Menschen in einem kleinen, gallischen Dorf schmecken!




Orientalisch

Lust auf eine orientalische Reise? Zugegeben: Ein Fladenbrot zu essen dauert wohl kürzer als ein ganzer Urlaub. : Unsere Kreation mit Feigenmarmelade und Datteln, kombiniert mit geschmolzenem Ziegenkäse in getoastetem Fladenbrot und Rucola – ein orientalischer Moment mitten in Stuttgart!




Linsensuppe

Wer einen zweiten Gang nach dem Fladenbrot möchte oder einfach im Winter eine wärmende Stärkung von innen braucht, ist mit unserer Linsensuppe bestens bedient. Das Superfood kommt nur im Bio-Format in den Kochtopf. Als Zwischendurch-Snack oder als ganz natürlich abbaubarerer Löffel bekommt ihr dazu noch eine Bio-Dinkelstange. Gesund und lecker – was will man mehr?




Bowls

Unsere Bowls sind richtige Superfoods, einfach klasse! Die Rolle der Grundlage übernimmt meistens der Reis, Bulgur oder Couscous. Getoppt wird das Ganze dann mit einem wechselnden Angebot: Kichererbsen, Tomaten, Mais, Rotkraut - was das Herz begehrt! Nicht nur frisch, sondern auch vegan. Einfach eine gesunde, bunte und vor allem leckere Wahl!



Gemüsereis

Ein heißer Sommertag, geschmolzener Käse auf dem Fladenbrot oder Linsensuppe sind einfach nicht das Richtige? Wie wäre es mit unserem leckerem Bio-Jasmin-Reis und dazu gedünstetes Gemüse? Dazu bekommt ihr Jogurt oder Mais. Ein frisches und leichtes Gericht für warme Tage. Lasst es euch schmecken!







30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen